Bodenarbeit … oder der gefallene Esel

Heute hatten wir mit Marlis und den Eseln Training in Bodenarbeit. Bodenarbeit ist die Grundlage der Eselausbildung. Leichte Führung am Führstrick und das Vermeiden der typischen Probleme, wie z.B. Ziehen am Führstrick, Ungehorsamkeit oder Vertrauensprobleme waren die Grundlage der Übungen.
Wir versuchten mit den Eseln verschiedene Aufgaben unter der Anleitung von Marlis zu lösen …. was mal mehr, mal weniger gut funktionierte. Das Ziel des Trainings liegt in der Vorbereitung der Esel für den Einsatz bei Wanderungen mit unseren Kindern.

Am Ende des Training haben wir Heini noch überzeugen können sich auf Kommando hinzulegen.