Esel-ABC

Etwas aufgeregt waren wir schon vor dem Esel-ABC, besonders aufgrund des Hinweises das auch RTL-West kommen würde um einen kurzen Beitrag zu drehen.
Das war aber nicht nötig – das Kamerateam war total nett um hielt sich fast unsichtbar im Hintergrund. Ein toller Job und ein toller Beitrag ist entstanden.
Das Esel-ABC war wirklich hilfreich um einem Anfänger aufzuzeigen, dass das alles nicht so einfach ist wie es aussieht. Man merkte Marlis die Leidenschaft für ihre Tiere an – sie hat den Kurs sehr professionell abgehalten und lies sich von der Kamera nicht beeindrucken. Im Kurs gab es Tipps rund um Haltung und Pflege. Besonders interessant war die Arbeit des Hufschmiedes, der abschließende Spaziergang mit den Eseln und die Geschichten, wie die anderen Teilnehmer des Kurses auf den Esel gekommen sind.
Das Fazit – Esel haben ihren eigenen Kopf – wir auch. So einfach lassen wir uns nicht von unserem Projekt abbringen. Deshalb geht’s gleich weiter mit dem Artikel über die Patenschaft für zwei Esel.